Überspringen
Auszubildende bei der Messe Frankfurt

Messe-Spirit beim Dualen Studium und der Ausbildung

Wir sind gepackt – vom Messe Frankfurt-Spirit. Die gute Nachricht: Damit ist jede Menge Spaß an der Arbeit verbunden. Und so wird man schon mal vom Messe-Spirit eingenommen, wenn man mehr über die spannenden Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei uns erfährt.

Das Messegeschehen lässt dich nicht mehr los

Auszubildende bei der Messe Frankfurt

Gut so, denn so viel Abwechslung und Vielfalt gibt’s nirgendwo sonst. Auf unseren  Messen und Veranstaltungen treffen sich unter anderem Musiker, Architekten, Designer oder Erfinder, Influencer, IT-Nerds ebenso wie Ingenieure und Künstler. Jede Messe eine andere Welt. Jeder Tag eine spannende Herausforderung – gerade auch für die Digital-Profis von morgen.

Das Kribbeln spürt jeder bei uns

Es fühlt sich toll an, wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen – in Frankfurt genauso wie mit den Kollegen unserer Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Du hilfst Kunden aus der ganzen Welt, konzipierst Mailings sowie Messestände und organisierst Standparties. In der IT bist du live dabei beim weltweiten Roll-out unserer digitalen Plattformen, betreust E-Commerce-Lösungen und das Online-Ticketing. Auch KI-Anwendungen, der Umgang mit Big Data und viele Innovationsthemen stehen bei uns auf der Tagesordnung. Übrigens: Nach der Ausbildung hast du tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Messe-, Sales- oder Marketing-Manager, Kongress-Planer oder IT-Spezialist sind nur einige Berufe, die du nach deiner Ausbildung bei uns ausüben kannst. Zusätzlich fördern wir dich durch Weiterbildungen, die ganz auf dein persönliches Profil abgestimmt sind.

 

Duale Ausbildung liegt dir im Blut

Sie suchen einen Ausbildungsplatz?

Deine Möglichkeiten:

Nach zweieinhalb bis drei Jahren hast du deine Ausbildung mit IHK-Abschluss in der Tasche und bereits dein eigenes Geld verdient. Zwei Tage pro Woche oder im Block findet dein Berufsschulunterricht statt. Die restliche Zeit nutzt du, um die vielen spannenden und abwechslungsreichen Abteilungen der Messe Frankfurt kennenzulernen. Dabei findest du heraus, wo die Reise für dich bei uns hingehen kann.

Lieber die doppelte Dosis?

Duales Studium

Deine Möglichkeiten:

Duales Studium – was ist das? Bei unseren Studiengängen handelt es sich um ein sogenanntes praxisintegrierendes Studium. Dabei wechselst du quartalsweise zwischen unserem Standort in Ravensburg oder Mannheim bzw. der THM in Bad Vilbel. Nach drei Jahren hast du deinen Bachelor in der Tasche, parallel bereits dein eigenes Geld verdient und im besten Fall Auslandserfahrung bei einer unserer Tochtergesellschaften, einem Sales Partner oder einer Partnerhochschule gesammelt. Deinem Berufseinstieg bei uns steht nichts mehr im Weg.

DHBW

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist unser langjähriger Kooperationspartner für duale Studiengänge. Auf der Website der DHBW kannst du dich über die genauen Inhalte und den Aufbau unserer angebotenen Studiengänge informieren: 

Zur Website der DHBW

THM

Mit der THM (Technische Hochschule Mittelhessen) hast du einen langjährigen, verlässlichen Hochschulpartner an deiner Seite:

Zur Website der THM

Dich hat der Messe-Spirit auch gepackt – und dann?

1. Work-Life-Balance pflegen

Zeit für Familie und Freunde: Das ist bei uns genauso selbstverständlich wie flexible Arbeitszeiten. Was uns von vielen anderen Veranstaltungsanbietern unterscheidet: Arbeitszeiten sind bei uns eindeutig geregelt. Für‘s allgemeine Wohlbefinden und damit Hobbies nicht zu kurz kommen.

2. Hirnjogging

Unsere Weiterbildungsangebote halten deine grauen Zellen auf Trab: Neben Sprach- und Sales-Schulungen gibt’s hier alles, was dich beruflich weiterbringt.

3. Multikulturell unterwegs

Wer internationale Messeluft schnuppern möchte, kann es mit etwas Glück während der Ausbildung zu spannenden Auslandsaufenthalten bei unseren Tochtergesellschaften, Sales Partnern oder Partner-Hochschulen (für dual Studierende) schaffen.

4. Intensivbetreuung vor Ort

Social Networking passiert bei uns live und in Farbe. Und wenn du mehr Unterstützung möchtest, gibt es extrem wertvolle Kontakte, denn dir stehen über 50 Ausbildungsbeauftragte, das Ausbildungsteam sowie ein Pate im Mentoring-Programm zur Seite.

5. Konzerte in einer der schönsten Frankfurter Locations

Du warst noch nie bei einem Konzert in der Festhalle? Lern sie kennen! Zu Veranstaltungen in der Festhalle unter der historischen Kuppel kannst du Tickets gewinnen und eine*n Freund*in mitnehmen.

6. Fit bleiben

Unsere Veranstaltungen machen oft Lust auf körperlichen Ausgleich. Daher wird bei uns Betriebssport und Gesundheitsberatung angeboten. Ob Yoga, Massage oder einfach Austoben beim Kicken oder Squash – für dich ist bestimmt auch das Passende dabei.

7. Mehr als eine Sättigungsbeilage

Wir empfehlen dir die tägliche Einnahme von frisch gekochten Speisen in einem unserer Betriebsrestaurants. Hier gibt es eine Riesenauswahl, natürlich auch mit Veggie- und Fitness-Gerichten im Angebot, und das alles in netter Gesellschaft.

8. Less Anfahrtsstress

Kurze Fahrten für mehr Freizeit: Zentral in der City gelegen, kannst du dein Büro auf einfachem Weg erreichen. Wir haben drei eigene Haltestellen und auch einen Platz für dein Fahrrad oder Auto. Die Fahrkarte gibt es gesponsert.

9. Partys organisieren

Alle Herzen schlagen höher, wenn unser Azubi-Team das alljährliche Betriebsfest für Mitarbeiter organisiert.

10. Glückshormone ausschütten

14 Monatsgehälter und eine fast hundertprozentige Übernahmequote: Vorsicht, da hüpft das Herz vor Freude.

Auf einen Blick: Antworten auf wichtige Fragen

Wir freuen uns über vollständige Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse sowie Nachweise zu bereits absolvierten Praktika) direkt hier über unsere Webseite.

Nach einer ersten Vorauswahl laden wir die Bewerber zu einem gemeinsamen Auswahltag bei der Messe ein. Durch verschiedene Aufgaben und Stationen lernen wir die Bewerber*innen persönlich kennen und möchten uns natürlich auch vorstellen. Nach dem Tag erfolgt dann die Auswahl durch die Messe Frankfurt und im besten Falle eine Zusage.

Der Auswahlprozess startet gut ein Jahr vor Ausbildungsbeginn – in der Regel im Mai/Juni. Wir nehmen Bewerbungen für das folgende Jahr bis Anfang Oktober des gleichen Jahres entgegen. Im besten Fall ist die Auswahl bis Weihnachten abgeschlossen.

Das variiert von Jahr zu Jahr immer ein wenig. Über alle Ausbildungsberufe und Studiengänge sind es rund 10 Stellen pro Jahrgang.

Für unsere verschiedenen Ausbildungsberufe und Studiengänge setzen wir unterschiedliche Schulabschlüsse voraus. Die jeweiligen Anforderungen sind den einzelnen Stellenbeschreibungen zu entnehmen.

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Zusätzlich zu den zwölf Monatsgehältern erhalten alle Mitarbeiter der Messe Frankfurt eine Jahressonderzahlung sowie eine erfolgsabhängige Zusatzzahlung.

Studierende werden monatlich mit einer zusätzlichen Pauschale für Lehr- und Studienmaterial, Fahrtkosten etc. unterstützt.

Auf dem Gelände der Messe Frankfurt gibt es Appartements, die während der Praxisphase gerne von unseren Studierenden bezogen werden.

Darüber hinaus bieten wir u.a. einen RMV-Zuschuss, ein vergünstigtes Mittagessen in unseren Kantinen, Betriebssportgruppen wie Fußball oder Volleyball oder auch einen Gesundheitstag im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements an.

Vor Begeisterung bereits die Bewerbung fast fertig?

Deine Bewerbungsunterlagen erreichen uns am besten über den Link unter der Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf dich!

Telefonische oder digitale Sprechstunde / Kontakt:
Ausbildungsteam

Jacqueline Zwiener

Ausbilderin

Jacqueline Zwiener

Wir bitten dich um Verständnis, dass wir eingehende Bewerbungen über die oben genannte E-Mailadresse oder auf dem Postweg nicht berücksichtigen können.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen