Überspringen
Ausbildung bei der Messe Frankfurt

Messen (mit-)machen bei Deutschlands Nummer eins der Messe-, Kongress- und Eventveranstalter

Internationale Kontakte, vielfältige Themen und einzigartige Eventlocations sorgen für einen kurzweiligen Arbeitsalltag. Sie suchen einen Beruf, bei dem Kommunikationsgeschick, Organisationstalent und Teamplay im Vordergrund steht? Dann ist eine Ausbildung oder ein Studium bei der Messe Frankfurt das Richtige für Sie.

Ausbildung bei der Messe Frankfurt

Menschen zusammenbringen ist unsere Passion, und das schon seit rund 800 Jahren. Messen, Kongresse, Sportveranstaltungen und Konzerte: Die Messe Frankfurt steht wie kaum ein anderes Unternehmen für weltweit erfolgreiche Messe- und Eventkonzepte. Wir sind ein Magnet für ein internationales und facettenreiches Publikum, und das nicht nur in unserer Heimat Frankfurt. Mit rund 30 Tochtergesellschaften sind wir in der ganzen Welt zu Hause.

Wir sehen uns in der Verantwortung, unser Know-how weiterzugeben. Die Messe Frankfurt investiert stetig in ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von morgen und bildet derzeit ca. 30 Auszubildende in unterschiedlichen Berufen aus.

Dabei legen wir Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die individuelle Potenziale fordert und fördert.

Ausbildung bei der Messe Frankfurt

Was bieten wir Ihnen?

  • Spannende Einsatzgebiete: Egal ob Veranstaltungsorganisation, Marketing, Vertrieb, Services oder IT – es warten viele abwechslungsreiche Einsatzabteilungen auf Sie.
  • Kontinuierliche Betreuung: Sie werden von unserer Ausbilderin und von den Ausbildungsbeauftragten in jeder Einsatzabteilung begleitet. Fragen können so direkt und jederzeit geklärt werden.
  • Geregelte Arbeitszeiten: Im Vergleich zur Veranstaltungsbranche haben wir geregelte Arbeitszeiten. Innerhalb dieser fördern wir Ihre Eigenverantwortung und Ihr Zeitmanagement durch flexible Arbeitseinteilung.
  • Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag: Unsere Auszubildenden und Studierenden werden entsprechend dem bei der Messe Frankfurt geltenden Tarifvertrag für Auszubildende vergütet. Damit gewährleisten wir Transparenz und Gleichberechtigung.
  • Sehr gute Übernahmechancen über alle Unternehmensteile hinweg.

Unter anderem orientieren wir uns am Ausbildungskodex der Veranstaltungswirtschaft.
Mehr dazu unter www.100pro.org

Sie suchen einen Ausbildungsplatz?

Sie suchen einen Ausbildungsplatz?

Wir bieten Ihnen folgende Ausbildungsberufe an:

Ihre Ausbildung bei der Messe Frankfurt findet sowohl im Unternehmen als auch in der Berufsschule statt. Das theoretische Fachwissen eignen Sie sich an zwei Unterrichtstagen pro Woche an. Bei uns im Unternehmen setzen Sie Gelerntes dann unmittelbar praktisch um. Ein besonderes Highlight dabei ist die Organisation des jährlichen Betriebsfestes für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Frankfurter Messegelände. Dieses wird in guter Tradition von unseren Auszubildenden und Studierenden geplant und durchgeführt. Die Ausbildung endet mit mündlichen und schriftlichen Abschlussprüfungen. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Diese kann bei guten Leistungen um ein halbes Jahr verkürzt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalische Bewerbungen nicht mehr berücksichtigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (idealerweise im PDF-Format) über den entsprechenden Link in der Stellenausschreibung!

Sie interessieren sich für ein duales Studium?

Duales Studium

Diese Studiengänge bietet die Messe Frankfurt für Sie an:

Das duale Studium bei der Messe Frankfurt bietet eine Mischung aus Studium und betrieblicher Ausbildung. Alle drei Monate wechseln Sie zwischen Theoriephase an der Hochschule und Praxisphase am Standort. So können Sie das Erlernte direkt in der Praxis anwenden und Ihr Wissen bei uns einbringen. Hierbei kooperieren wir mit der DHBW Ravensburg im Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Messe-, Kongress-, Eventmanagement. Mit der DHBW Mannheim arbeiten wir im Studiengang Wirtschaftsinformatik, Fachrichtung Application Management, zusammen. Neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten an der Hochschule steht ebenso die direkte praktische Umsetzung im Arbeitsalltag der Messe Frankfurt im Vordergrund. Die Organisation des jährlichen Betriebsfestes für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Frankfurter Messegelände ist hierbei ein besonderer Höhepunkt. Dieses Fest wird in guter Tradition von unseren Auszubildenden und Studierenden geplant und durchgeführt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalische Bewerbungen nicht mehr berücksichtigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (idealerweise im PDF-Format) über den entsprechenden Link in der Stellenausschreibung!

DHBW

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist unser Kooperationspartner für duale Studiengänge. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der DHBW.

Zur Website der DHBW

Sie möchten sich während eines Praktikums beruflich orientieren?

Praktikum

Sie sind auf der Suche nach einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Praktikum? Dann sind Sie bei der Messe Frankfurt an der richtigen Adresse. Wir ermöglichen jungen Menschen gern Einblicke in die Arbeitswelt der Messe Frankfurt. Ob durch ein Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums oder ein freiwilliges Praktikum in den Semesterferien.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote für Praktikanten:

Praktikant/in Corporate Communications

Wenn etwas Interessantes für Sie dabei ist, bewerben Sie sich bitte ausschließlich über den angegebenen Link. Bewerbungen, die per Post bei uns eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wie wäre es mit einem Volontariat nach dem Studium? Schwerpunkt Kommunikation?

Volontariat

Sie haben Ihr Studium abgeschlossen und sehen Ihre berufliche Zukunft im Aufgabenfeld der Unternehmens- oder Produktkommunikation? Wir bieten Hochschulabsolventen ein zweijähriges Volontariat an. Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium (oder eine gleichwertige Ausbildung) und erste journalistische Erfahrungen.

Das Volontariat ist aktuell besetzt. Bewerbungen nehmen wir gerne wieder ab Januar 2019 entgegen.

Auf einen Blick: Antworten auf wichtige Fragen

Folgende Ausbildungsberufe bilden wir derzeit aus:

  • Veranstaltungskaufleute
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Fachinformatiker für Systemintegration

Folgende Studiengänge bieten wir in Kooperation mit der DHBW Ravensburg und Mannheim an:

  • Duales Studium BWL mit Fachrichtung Messe-, Kongress- und Eventmanagement
  • Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Applikation Management

Wir freuen uns über vollständige Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse sowie Nachweise zu Praktika) direkt hier über unsere Website.

Nach einer ersten Vorauswahl laden wir die Bewerber zu einem gemeinsamen Auswahltag bei der Messe ein. Durch verschiedene Aufgaben und Stationen lernen wir unsere potentiellen Auszubildenden persönlich kennen. Gleichzeitig möchten wir uns natürlich bei den Bewerbern vorstellen. Nach dem Tag erfolgt dann die Auswahl durch die Messe Frankfurt und im besten Falle eine Zusage.

Der Auswahlprozess startet gut ein Jahr vor Ausbildungsbeginn - in der Regel im Juni/Juli. Wir nehmen Bewerbungen für das folgende Jahr derzeit bis Anfang Oktober des gleichen Jahres entgegen. Im besten Fall ist die Auswahl bis Weihnachten abgeschlossen.

Das variiert von Jahr zu Jahr immer ein wenig. Über alle Ausbildungsberufe und Studiengänge sind es rund 10 Stellen pro Jahrgang.

Für unsere verschiedenen Ausbildungsberufe und Studiengänge setzen wir unterschiedliche Schulabschlüsse voraus. Die jeweiligen Anforderungen sind den einzelnen Stellenbeschreibungen zu entnehmen.

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem TVAöD. Zusätzlich zu den zwölf Monatsgehältern erhalten alle Mitarbeiter der Messe Frankfurt eine Jahressonderzahlung sowie eine erfolgsabhängige Zusatzzahlung.

Studenten werden monatlich mit einer zusätzlichen Pauschale für Lehr- und Studienmaterial, Fahrtkosten etc. unterstützt.

Auf dem Gelände der Messe Frankfurt gibt es Appartements, die während der Praxisphase gerne von unseren Studenten bezogen werden.

Darüber hinaus bieten wir u.a. einen RMV-Zuschuss, ein vergünstigtes Mittagessen in unseren Kantinen, Betriebssportgruppen wie Fußball oder Volleyball oder auch einen Gesundheitstag im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements an.

Während der Ausbildung haben unsere Azubis eine feste Ausbilderin als Ansprechpartnerin im Personalbereich. Sie plant die Ausbildungseinsätze,

Weiterbildungen, Ausbildungsprojekte etc. und steht bei allen ausbildungsrelevanten Fragen zur Verfügung – auch wenn es mal etwas persönlicher wird. Neben Einzelgesprächen findet vier Mal im Jahr ein Azubitreffen statt. 

Darüber hinaus durchläuft jeder Auszubildende je nach Ausbildungsberuf verschiedene Abteilungen wie z.B. Personal, Marketing, Finanzbuchhaltung, Vertrieb und natürlich in unseren Abteilungen zur Organisation der Messen.

In allen Abteilungen wird man zusätzlich von einem Ausbildungsbeauftragten, dem so genannten ABBA, vor Ort betreut.

Derzeit haben wir rund 50 Ausbildungsbeauftragte in unserem Haus, die mit ihrem Engagement einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Ausbildung unserer Azubis leisten. Für unsere IT-Berufe gibt es einen zusätzlichen Ausbilder im Haus.

Feedbackgespräche sind uns sehr wichtig und fester Bestandteil der Ausbildung.

Die Ausbilderin führt mit allen Auszubildenden ein Probezeitgespräch, Jahresgespräche sowie ein Abschlussgespräch am Ende der Ausbildung. 

Zusätzlich erhalten Azubis am Ende Ihres Einsatzes in der Fachabteilung eine ausführliche Beurteilung durch den zuständigen Ausbildungsbeauftragten.

Wichtig ist uns auch das Feedback der Azubis an uns. Wir wollen wissen was gut und was aber auch vielleicht nicht so gut läuft. Hierfür haben wir, neben den festgelegten Gesprächen, immer ein offenes Ohr.

Unsere Azubis haben die spannende Aufgabe das jährlich stattfindende Betriebsfest für rund 900 Mitarbeiter am Standort Frankfurt zu organisieren. Von der Vorbereitung, Planung bis hin zur Veranstaltung, der Durchführung des Fests selbst, sowie der Nachbereitung arbeiten alle Azubis gemeinsam und eigenverantwortlich. Da trägt man viel Verantwortung. Das Betriebsfest ist fest als Ausbildungsprojekt bei der Messe verankert und bei den Azubis wie bei den Mitarbeitern sehr beliebt.

Des Weiteren engagieren sich unsere Azubis in diversen Projekten, wie z.B. bei music4kidz oder dem Gesundheitstag für die Mitarbeiter.

Sehr beliebt sind auch unsere Einsätze im extra zu den Messen eingerichteten Teambüro.

Derzeit bieten wir unseren Auszubildenden die Teilnahme an einem Englischsprachkurs an.

Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sind ggf. auch möglich. 

Darüber hinaus findet jährlich ein Azubitag statt, in dem wir gemeinsam etwas unternehmen und unseren Zusammenhalt festigen.

Es besteht, nach Prüfung einiger interner Kriterien, die Möglichkeit einen Praxiseinsatz bei einer Tochtergesellschaft oder einem Sales Partner im Ausland zu absolvieren.

Studenten können alternativ über die duale Hochschule eine Theoriephase an einer Hochschule im Ausland verbringen.

Dies ist jedoch kein Pflichtbaustein der Ausbildung und die Plätze sind rar und heiß begehrt.

Ausbildung bedeutet für uns unseren Nachwuchs zu fördern und unsere Mitarbeiter von morgen zu sichern. Es liegt in unserem Interesse möglichst jeden Azubi zu übernehmen.

Kontakt

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen, die uns über die genannte E-Mailadresse erreichen, nicht berücksichtigt werden können. Bitte senden Sie uns diese ausschließlich über die vorgesehenen Links unter der jeweiligen Stellenbeschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Miriam Kreimer

Ausbilderin

Miriam Seeger

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen