Überspringen
Gruppenbild Mitarbeiter/-innen der Messe Frankfurt

Willkommen bei der Messe Frankfurt

Messe Frankfurt – das ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Unser Produktportfolio ist vielfältig. Vielfalt prägt unsere Unternehmenskultur, kennzeichnet unsere Aufgaben und unsere Mitarbeiter. Entdecken Sie, was die Messe Frankfurt so besonders macht.

Unsere Unternehmenskultur

Mitarbeiter/-innen im Messebüro

Ökonomische, ökologische und soziale Aspekte sind die Eckpfeiler unseres unternehmerischen Handelns. Unternehmerischer Erfolg ist dabei auch immer das Ergebnis einer starken Gemeinschaft. Unsere rund 2.500 Mitarbeiter eint das Gespür für Menschen und Begegnungen. Eine Leidenschaft, mit der wir seit rund 800 Jahren die Kommunikations- und Handelsbedarfe der Märkte abdecken. Wir alle haben einen gemeinsamen Anspruch: für unsere Kunden und mit unseren Kunden Veranstaltungen von höchster Qualität und maximalem Mehrwert zu kreieren.

Internationalität wird bei uns gelebt, auf unseren Veranstaltungen und in der Messe Frankfurt Group. In unserer Unternehmenszentrale in Frankfurt setzt sich die Belegschaft aus mehr als 20 Nationen zusammen. Unsere Mitarbeiter kommen von fünf Kontinenten.

Messen spiegeln wirtschaftliche Bedingungen wider. Gemeinsam mit unseren Branchen bewegen wir uns als Veranstalter ständig in einem anspruchsvollen Umfeld. Das macht unser Metier außerordentlich spannend und vielseitig in seinen Berufsbildern. Teamleistung ist das A und O für das Gelingen einer perfekten Show. Ähnlich einer mechanischen Uhr greifen die Räder einer Vielzahl von Gewerken und Abteilungen in enger und abgestimmter Taktung ineinander. Objektteams der einzelnen Messen arbeiten Hand in Hand mit Technik, IT, Verkehr, Logistik, Standbauern, Marketingabteilungen.

Auch die zunehmende Digitalisierung ruft einen hohen Bedarf an Expertise auf. Sei es in der Erfüllung der Soft- und Hardware-Anforderungen in unserem Unternehmen, sei es in der Weiterentwicklung unserer Kundenprodukte.

Eine breite Palette von Benefits

Wir wollen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig im Unternehmen halten und sorgen für überdurchschnittlich gute Arbeitsbedingungen. Dazu gehören: die sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Teilzeitarbeitsmodelle, Home-Office-Plätze, sichere Jobs und flexible Arbeitszeiten, Überstundenvergütung und eine Kinderbetreuung in Notfällen. Die Fluktuationsrate im Unternehmen ist seit Jahren gering. Das ist ein Zeichen dafür, dass sich unsere Mitarbeiter in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen. Mit einer betrieblichen Altersvorsorge können Sie ebenso rechnen wie mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Durch unsere Betriebssportgruppen steht allen Mitarbeitern ein vielfältiges Angebot an Sportmöglichkeiten zur Verfügung: von Lauftreffs über Fußball und Ski-Freizeiten bis hin zu Yoga.

Zentral in der Stadt gelegen, sind wir bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir gewähren einen Fahrtkostenzuschuss oder einen Parkplatz direkt auf unserem Gelände. Zwei Kantinen sorgen mit einer täglichen Auswahl von sechs Gerichten für das leibliche Wohl unserer Mitarbeiter.

Mitarbeiterentwicklung

Gespräch in einer Mitarbeiterrunde

Wir legen großen Wert auf die individuelle Qualifizierung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Transparenz und Effizienz sind wichtige Bausteine in unserer betrieblichen Weiterbildung. Neuen Kollegen erleichtern wir durch Paten den Zugang ins Unternehmen. 

Innovationsstärke, Flexibilität und Begeisterungsfähigkeit sind wesentliche Erfolgsfaktoren in unserem Berufsalltag. Ganz gleich, wo Sie bei uns starten: Wir bieten Ihnen spannende Projekte und interessante Herausforderungen.

Wir freuen uns auf Sie. 

Schon gewusst?

Die Messe Frankfurt gehört nach einer unabhängigen Datenerhebung durch das Nachrichtenmagazin FOCUS wiederholt zu Deutschlands besten Arbeitgebern. Gemeinsam mit dem Business-Netzwerk Xing und der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu hat FOCUS dabei 70.000 Bewertungen in 22 Branchen zu den Themen Arbeitsplätze, Führungsstil, Betriebsklima und Aufstiegschancen geprüft.