Überspringen
alle News

Neues Look & Feel für das Congress Center

Interview mit Romina Gowin-Becker, Leiterin Project Management Congresses

In den letzten Monaten wurde das Congress Center Messe Frankfurt (CMF) innen komplett neu gestaltet! Das heißt: neues Interior Design und moderne Gebäudeausstattung und –technik auf höchstem Niveau.

Wir haben mit Romina Gowin-Becker, Leiterin Project Management Congresses, gesprochen und gefragt, was das modernisierte Congress Center nun ausmacht.

Romina Gowin-Becker, Leiterin Project Management Congresses
Romina Gowin-Becker, Leiterin Project Management Congresses

Die Renovierungsmaßnahmen im Congress Center Messe Frankfurt sind nun beendet. Das CMF strahlt in neuem Glanz. Was hat sich in den letzten Wochen und Monaten getan?
Wir haben das Congress Center Messe Frankfurt, als eines der führenden Kongress- und Veranstaltungshäuser Deutschlands, weiter für die Zukunft fit gemacht. Funktionale Verbesserungen, also in der Gebäude- und Sicherheitstechnik, genauso wie innenarchitektonische Veränderungen standen dabei im Mittelpunkt der Renovierungsarbeiten. Jetzt sind wir wieder bereit für Kongresse, Tagungen, Events und vieles mehr im CMF. Jährlich sind wir Gastgeber für 250 Messen, Kongresse und Events in den Locations der Messe Frankfurt. Ein großer Teil der Veranstalter nutzt dabei das Kap Europa, die Festhalle oder das Congress Center.

Was macht das CMF im neuen Look & Feel aus? Was dürfen die Veranstalter und Teilnehmer erwarten?
In der Gebäude- und Sicherheitstechnik haben wir uns auf jene Ausstattungsmerkmale konzentriert, die für unsere Kunden ganz besonders wesentlich in der Veranstaltungsdurchführung sind. So haben wir beispielsweise die gesamte Netzwerkinfrastruktur erweitert, neue Monitore für das digitale Beschilderungssystem installiert, alle Projektoren in den Konferenzräumen fest eingebaut und die bestehenden Leinwände gegen Projektionsflächen ausgetauscht.

Auch in der Innenarchitektur und damit optisch hat sich einiges getan: Gleich ins Auge fällt das neue durchgängige und neutrale Farbkonzept im CMF. Durch die neue Wandgestaltung in den Foyers und in den Übergängen zur unmittelbar angrenzenden Halle 5 (aktuell im Bau und fertiggestellt in 2023) sind die Räume nun noch heller und atmosphärischer. Alle Konferenzräume haben einen neuen Bodenbelag bekommen, im Eingangsfoyer ist der gesamte Marmorboden aufgearbeitet und damit wie neu. Die WC-Anlagen sind modernisiert. Ein besonderes optisches Highlight ist ab sofort sicher der neue Registrierungscounter im Eingangsbereich, der bereits mit dem German Design Award „Special Mention“ in der Kategorie Excellent Product Design – Office Furniture ausgezeichnet wurde. Darauf sind wir besonders stolz. Die gesamte Gestaltung erfolgte nach Entwürfen der Ippolito Fleitz Group aus Stuttgart.

Wie läuft der aktuelle Betrieb in „Corona“- Zeiten?
Das CMF ist startbereit und die ersten Veranstaltungen haben sich bereits wieder angekündigt, so beispielsweise der Handelsblatt Bankengipfel am 2./3. September 2020. Möglich werden diese ersten Events durch ein sorgsam ausgearbeitetes und mit den Behörden abgestimmtes Hygienekonzept. Darin geregelt ist die Umsetzung der aktuell geltenden behördlichen Auflagen und Empfehlungen, sowohl seitens des Veranstalters als auch der Messe Frankfurt. Dazu zählen wesentliche Aspekte wie allgemeine Hygieneinformationen – allen voran Abstandsregeln -, die Desinfektion, der Mund-Nasen-Schutz, der Ablauf des Ticketings und damit verbunden eine mögliche Kontaktnachverfolgung im Infektionsfall, die Reinigung von stark frequentierten Kontaktflächen oder der so wichtige tägliche, mehrmalige Austausch der Raumluft. Das gesamte Schutz- und Hygienekonzept steht für alle Veranstalter und Interessierten übrigens auch auf unserer Website.

Spannendes neues Look & Feel! Darüber hinaus, was macht das Congress Center der Messe Frankfurt für Veranstalter so interessant und einzigartig? 
Das CMF steht für sich und gleichzeitig im Verbund mit dem gesamten Messegelände. Die unmittelbaren Anbindungsmöglichkeiten an die neue Halle 5 (18.000 m² Hallenfläche auf zwei Ebenen ab 2023), die Festhalle und das Forum lassen viel Spielraum für unterschiedlichste Veranstaltungs- und Eventkonzepte. Und wer ganz groß denkt, bekommt alle 11 Messehallen über die Via Mobile mit dem CMF verbunden. Das alles findet mitten im Herzen von Frankfurt statt. Fast 12.000 Hotelzimmer aller Kategorien sind in Laufweite. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist optimal. Mehr Komfort geht nicht!

Das Interview wurde am 1. September 2020 geführt.

Alle Eckdaten des CMF