Überspringen

Referent/in Marketingkommunikation Media Relations (Technische Messen) - befristet bis März 2020

Lebhaft, modern, leistungsorientiert – das ist die Messe Frankfurt.

Wir sind eines der führenden Messeunternehmen und mit unseren Tochtergesellschaften und Auslands­vertre­tungen auf der ganzen Welt vertreten.

Wir brauchen Menschen, die Verantwortung übernehmen, die sich zuständig fühlen und sich wechselnden Herausforderungen stellen. Wir sind ein moderner Arbeitgeber, bei dem sich Leistung lohnt. Und: Wir rüsten uns für die Zukunft, erweitern unser Gelände, investieren in aktuelle Informationstechnologie und neue Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen/Verfassen, Beschaffen und Redigieren von redaktionellen Inhalten (u. a. Presse- und Medieninformationen, Reden, Präsentationen, redaktionellen Beiträgen für alle relevante Medienformate und -kanäle, visuelle Inhalte wie Foto und Video, SEO) für In- und Auslandsmessen
  • Vorbereiten von Mediengesprächen, -konferenzen und -präsentationen im In- und Ausland für alle relevanten Formate
  • Aufbauen und Pflegen von Kontakten zu Medien, Institutionen und Verbänden extern sowie den anderen Marketingkommunikations-Abteilungen im Konzern
  • Mitarbeiten bei der Konzeption und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen in allen relevanten Formaten sowie Erproben von innovativen Kommunikationswegen und -formaten und Erarbeiten von Optimierungsstrategien in Bezug auf Digitales Marketing
  • Planen und Umsetzen von Medienaktivitäten in allen relevanten Formaten und Kanälen sowie Erstellen und Umsetzen von integrierten Redaktionsplänen über alle Medienkanäle in Abstimmung mit der Marketingkommunikation Werbung
  • Erstellen von Texten im Hinblick auf optimale Auffindbarkeit in Internet-Suchmaschinen (Suchmaschinenoptimierung – Definition von veranstaltungs- und themenbezogenen Keywords)
  • Planen, Erstellen und Pflegen von veranstaltungsbezogenen und/oder kampagnenbezogenen Microsites
  • Recherche von Marktdaten und Brancheninformationen u. a. durch regelmäßige Rezeption von Fachzeitschriften, Informationen von Organisationen und Verbänden, Blogs, Branchennewsletter, etc.
  • Qualitative Medienanalyse oder Konkurrenzanalyse durch Erarbeiten von KPIs und Analysemöglich-keiten zur Messung von kommunikativer Zielgenauigkeit
  • Steuern, Betreuen und Kontrollieren von internen und externen Dienstleistern und Agenturen

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene journalistische Ausbildung (Volontariat) oder abgeschlossenes Studium (Bachelor)
  • Berufserfahrung in den Bereichen Medien bzw. Kommunikation, vor allem in der externen Kommunikation und/oder in einer Tageszeitungs- oder Onlineredaktion
  • Gute Kenntnisse der Medienlandschaft
  • Gute Fähigkeiten zur Erstellung von Medieninhalten (Text, Bild, Bewegtbild, Social Media, SWO)
  • Fähigkeit zu analytischem Denken und konzeptionellem Arbeiten und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Vernetztes Denken innerhalb der Disziplinen (Presse, Werbung / Digital, Print) wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Ausgeprägte Service- und Teamorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Professionelles und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Fähigkeiten zur themen- und ergebnisorientierten Zusammenarbeit in abteilungs- und bereichsübergreifenden Teams

Ihr Vorteil:
Wir bieten Ihnen ein spannendes Umfeld mit umfangreichen Sozialleistungen. Durch die dynamischen Entwicklungen der betreuten Gesellschaften werden Sie in kurzer Zeit alle Facetten des internationalen Messe- und Veranstaltungsgeschäfts kennenlernen.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen und Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über folgenden Link: