Überspringen

Manager/in strategische Geschäftsfeldentwicklung im Bereich „Textiles & Textile Technologies“

Lebhaft, modern, leistungsorientiert – das ist die Messe Frankfurt.

Wir sind eines der führenden Messeunternehmen und mit unseren Tochtergesellschaften und Auslands­vertre­tungen auf der ganzen Welt vertreten.

Wir brauchen Menschen, die Verantwortung übernehmen, die sich zuständig fühlen und sich wechselnden Herausforderungen stellen. Wir sind ein moderner Arbeitgeber, bei dem sich Leistung lohnt. Und: Wir rüsten uns für die Zukunft, erweitern unser Gelände, investieren in aktuelle Informationstechnologie und neue Mitarbeiter.

Mit einem einzigartigen Portfolio von über 50 internationalen Textilmessen ist die Messe Frankfurt weltweiter Marktführer für Fachmessen der Textil- und Modeindustrie. 2017 nahmen rund 22.500 Aussteller und mehr als 523.000 Besucher an den Veranstaltungen in Städten wie Atlanta, Berlin, Buenos Aires, Frankfurt, Kapstadt, Moskau, Neu Delhi, New York, Paris, Shanghai oder Tokio teil. Das Messeangebot umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Textilindustrie. Als zentrale Kommunikationsplattform bietet Texpertise Network Informationen zu den weltweit bekannten Messemarken wie Heimtextil, Intertextile, Techtextil, Texprocess oder Texworld und erstklassigen Serviceleistungen der Messe Frankfurt.

Wir haben in den letzten Jahren unsere Marktposition konsequent ausgebaut und stellen sicher Zukunftsthemen der Branche frühzeitig zu entdecken und bei unseren Veranstaltungen konzeptionell zu berücksichtigen.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständiges Betreuen der neuen Themen im Geschäftsfeld
  • Umfassendes Recherchieren und Beobachten des Marktes zu den jeweiligen Themen und den relevanten Zielgruppen zur Absicherung der strategischen Ausrichtung von bestehenden Textilmessen, neuen Messeprodukten, Schwerpunkten und Sonderschauen
  • Erarbeiten von Konzepten zu diesen Themen bis hin zur Genehmigung durch die Bereichsleitung
  • Entwickeln und Weiterentwickeln von Strategien, Veranstaltungen und textilübergeordneten Branchenthemen zu Vermarktungsideen im In- und Ausland sowie Abstimmen dieser Strategien mit Partnern im In- und Ausland
  • Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen
  • Briefen und Steuern von Agenturen bis hin zur Bewertung der Ergebnisse
  • Durchführen der entwickelten Maßnahmen
  • Verhandeln der Themen mit möglichen Kooperationspartnern
  • Sicherstellen der Kommunikation zwischen den beteiligten internen Einheiten sowie zu externen Partnern
  • Planen und Kontrollieren der relevanten Budgets zu den Themen
  • Stabsstelle mit Direct Report an den Vice President des Geschäftsfeldes

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium, z. B. mit dem Schwerpunkt Marketing/Kommunikation oder BWL
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Marketingumfeld, vorzugsweise in der Textil- und Bekleidungsindustrie, im B2B-, Dienstleistungs- oder Messebereich
  • Sehr gute Branchenkenntnisse, schwerpunktmäßig im Textil- oder Konsumgüterbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Konzepterstellung
  • Hohe Eigenorganisation, selbstständiges Arbeiten und hohe Serviceorientierung
  • Gute Kommunikationsstärke und Fähigkeit sich zu vernetzen
  • Hohes Maß an interkultureller Kompetenz
  • Sehr gute Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit und Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office (Word, Outlook, Excel, PowerPoint)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Vorteil:
Wir bieten Ihnen ein spannendes Umfeld mit umfangreichen Sozialleistungen. Durch die dynamischen Entwicklungen der betreuten Gesellschaften werden Sie in kurzer Zeit alle Facetten des internationalen Messe- und Veranstaltungsgeschäfts kennenlernen.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen und Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über folgenden Link:

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen