Überspringen

Leiter/in Marketingkommunikation Entertainment, Media & Creative Industries

Lebhaft, modern, leistungsorientiert – das ist die Messe Frankfurt.

Wir sind eines der führenden Messeunternehmen und mit unseren Tochtergesellschaften und Auslands­vertre­tungen auf der ganzen Welt vertreten.

Wir brauchen Menschen, die Verantwortung übernehmen, die sich zuständig fühlen und sich wechselnden Herausforderungen stellen. Wir sind ein moderner Arbeitgeber, bei dem sich Leistung lohnt. Und: Wir rüsten uns für die Zukunft, erweitern unser Gelände, investieren in aktuelle Informationstechnologie und neue Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:

  • Leiten der Abteilung Marketingkommunikation im Geschäftsfeld „Entertainment, Media & Creative Industries“
  • Marketingseitige Zuständigkeit für die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes Entertainment, Media & Creative Industries der Unternehmensgruppe Messe Frankfurt zur Retention der B2B-Zielgruppen und zum Auf- und konsequenten Ausbau von B2C-Potenzialen
  • Verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Marketingkommunikationskonzepte für die Veranstaltungen des Bereiches (Musikmesse und Prolight + Sound), in diesem Zusammenhang auch verantwortlich für die strategische kommunikative Begleitung der weltweiten Aktivitäten
  • Verantwortlich für einen kontinuierlichen Aufbau von Social-Media Aktivitäten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem zentralen Bereich „Unternehmenskommunikation und Protokoll“, der die Richtlinienkompetenz für die Kommunikation des Messe Frankfurt Konzerns mit der Tages- und Wirtschaftspresse sowie der Messe-Fachpresse wahrnimmt
  • Ansprechpartner in der Betreuung wichtiger Kontakte bei Medien, Multiplikatoren und dem
    Key Account sowie Kommunikationsverantwortliche/r für wichtige Verbände/Partner
  • Auswahl und Briefing von Agenturen sowie Dienstleistern und Umsetzungspartnern im eigenen Verantwortungsbereich
  • Verantwortlich für die Marketingbudgets
  • Kontinuierliche Optimierung von internen Organisationsprozessen
  • Fachliches Berichten an die Bereichsleitung des Geschäftsfeldes

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium (Betriebswirtschaft, Marketing, Kommunikation oder ähnliches) und/oder eine erfolgreich absolvierte vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im B2B und B2C-Umfeld
  • Branchenerfahrung, starke Affinität zur Musik- und Entertainmentbranche ist wünschenswert
  • Beherrschen aller zeitgemäßen digitalen und klassischen Marketing-Controlling und -kommunikationsinstrumente (insbes. auch Socialmedia) mit Fokus auf digitaler Marketing-Exzellenz
  • Erfahrung im Umgang mit Multiplikatoren wie Verbände, Organisationen, etc.
  • Hervorragende Englischkenntnisse; eine weitere Fremdsprache wünschenswert genauso wie ein längerer Auslandsaufenthalt
  • Sicheres, überzeugendes und souveränes Auftreten
  • Präsentationsstark
  • Projekterfahrung sowie Teamfähigkeit

Ihr Vorteil:
Wir bieten Ihnen ein spannendes Umfeld mit umfangreichen Sozialleistungen. Durch die dynamischen Entwicklungen der betreuten Gesellschaften werden Sie in kurzer Zeit alle Facetten des internationalen Messe- und Veranstaltungsgeschäfts kennenlernen.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen und Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über folgenden Link:

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen