Schnelleinstiege

Für Veranstalter

Festhalle - die Multifunktionshalle in Frankfurt

Festhalle

"Unsere Grande Dame"

Geplant wurde die Festhalle von dem bekannten Münchner Architekten Friedrich von Thiersch. Bei Ihrer Einweihung im Jahr 1909 war sie ein Wunderwerk moderner Architektur.

Heute ist die Festhalle eine Verwandlungskünstlerin, eine Multifunktionsarena, die internationale Kongresse und Ausstellungen, Sport- und Musikfeste, aber auch Messen beherbergt – eben eine einzigartige Location für jede Art von Veranstaltung. Sie ist in jeder Hinsicht – von der Wandlungsfähigkeit bis hin zur technischen Ausrüstung – eine moderne Multifunktionshalle. Die Festhalle verfügt über eine Bruttoausstellungsfläche von knapp 5.600 Quadratmetern. Bis zu 13.500 (Innenraum unbestuhlt) Besucher finden hier Platz.