Schnelleinstiege

Das Unternehmen Messe Frankfurt

Das Unternehmen

Geschäftsbericht

Geschäftsbericht 2016

Touchpoints

Die Messe Frankfurt schafft Berührungspunkte zwischen Angebot und Nachfrage, Geschäftspartnern und Kunden sowie Trends und Märkten.

Sichtbarer Ausdruck dieser Verbindungen sind die Produkte und Konzepte der Kunden der Messe Frankfurt. Wie an einem Barometer lässt sich daran ablesen, was Wirtschaft, Menschen und unterschiedliche Kulturen bewegt. Zusammengenommen stehen sie für die Innovationskraft und den Ideenreichtum, mit denen sie die Welt von heute antreiben und dem Wandel eine Form geben.

Auf den Veranstaltungen der Messe Frankfurt verschmelzen weltweit vernetzte Märkte zu einem einzigartigen Bild, das zwischen Nahaufnahme und Vogelperspektive, einzelnem Produkt und großer Strategie, konkreten Lösungen und übergeordneten Themen oszilliert.

Archiv

Geschäftsbericht 2014 (PDF, 7.71 MB)

Geschäftsbericht 2014

Geschäftsbericht 2011 (PDF, 3.27 MB)

Geschäftsbericht 2011

Geschäftsbericht 2010 (PDF, 4.74 MB)

Geschäftsbericht 2010

Geschäftsbericht 2009 (PDF, 6.29 MB)

Geschäftsbericht 2009

Geschäftsbericht 2008 (PDF, 3.64 MB)

Geschäftsbericht 2008

Messe Frankfurt 2008 mit Rekordergebnis: Bestmarken bei Umsatz, Ergebnis, Jahresüberschuss, Ausstellerzahl

Geschäftsbericht 2007 (PDF, 2.03 MB)

Geschäftsbericht 2007

2007 war das beste Jahr in der Unternehmensgeschichte der Messe Frankfurt. Weltweit nutzten Aussteller die Gelegenheit, ihr Angebot auf ihren Plattformen zu präsentieren, von denen viele längst zu Weltmarken geworden sind. Allein elf internationale Messen fanden zum ersten Mal statt und wurden von Ausstellern wie Besuchern begeistert angenommen.

Geschäftsbericht 2006 (PDF, 5.40 MB)

Geschäftsbericht 2006

Geschäftsbericht 2005 (PDF, 2.35 MB)

Geschäftsbericht 2005

Geschäftsbericht 2004 (PDF, 1.17 MB)

Geschäftsbericht 2004

Geschäftsbericht 2003 (PDF, 1.99 MB)

Geschäftsbericht 2003

Geschäftsbericht 2002 (PDF, 3.03 MB)

Geschäftsbericht 2002