Schnelleinstiege

Für Besucher

13.03.2017 Messe Frankfurt organisiert 18 Deutsche Gemeinschaftsstände auf ihren Auslandsveranstaltungen

Die Messe Frankfurt organisiert im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf rund einem Fünftel ihrer mehr als 100 Auslandsveranstaltungen deutsche Gemeinschaftsstände. „Für unsere Kunden sind die Auslandsveranstaltungen der Messe Frankfurt seit drei Jahrzehnten wichtige Kommunikations- und Vertriebsplattformen“, betont Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. Im globalen Wettbewerb ist gerade für exportwillige kleine und mittelständische Unternehmen die Unterstützung durch den Bund eine wichtige Fördermaßnahme. „German Pavilions sind durch das dort gezeigte Leistungsportfolio eine wichtige Bereicherung und fördern zudem die Attraktivität des traditionell und weltweit geschätzten Gütesiegels „Made in Germany. Die Unterstützung deutscher Gemeinschaftsstände durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist in der Welt beeindruckend“, so Marzin.

  • off icon facebook

    2 Klicks für mehr Datenschutz:
    Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

  • off icon twitter

    2 Klicks für mehr Datenschutz:
    Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Twitter übertragen.

  • off icon google plus

    2 Klicks für mehr Datenschutz:
    Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Google+ übertragen.